Impressum für www.money-invest.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Roland Marx, Burgweg 10, 77799 Ortenberg

money-invest-beratung gmbh
Vertreten durch: Roland Marx (Sparkassenbetriebswirt)

Kontakt:
Telefon +49 781 2055 1138 / E-Mail marx@money-invest.de

Registereintrag:
Amtsgericht Freiburg i. Br. / Registernummer HRB 480370

Steuer Nr.:
14039/69807 Finanzamt Offenburg

 

Weitere rechtliche Hinweise:

Registriert als Finanzanlagenvermittler/- und berater nach § 34 f Abs. 1 Nr. 1 und 2 der GewO vom 7. Juni 2013 bei der IHK Südlicher Oberrhein in Freiburg unter der Reg-Nr. D-F-126-J8VX-97. Die money-invest-beratung gmbh ist im Register der Industrie u. Handelskammer eingetragen. Diese Eintragung kann unter www.vermittlerregister.info eingesehen werden.
Gewerbeerlaubnis nach § 34 c GewO erteilt durch die zuständige Behörde: Landratsamt Ortenaukreis Badstraße 20, 77652 Offenburg
Gewerbeerlaubnis nach § 34d Abs. 1 GewO erteilt durch die zuständige Behörde: IHK Südlicher Oberrhein, Schnewlinstr. 11-13, 79098 Freiburg, Registrierungs-Nr. D-EVX4-86ICL-32. Kunden und Interessenten können diese Eintragung unter www.suedlicher-oberrhein.ihk.de überprüfen.

Beschwerdestellen – außergerichtliche Streitbeilegung:

Versicherungsombudsmann e. V., Postfach 08 06 32, D-10006 Berlin, Tel 01804-2244-24 | Fax -25 (02 Euro pro Anruf aus dem Festnetz / abweichend aus Mobilfunknetzen), E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de Internet: www.versicherungsombudsmann.de
Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung, Kronenstraße 13, D-10117 Berlin, Telefon: 01802/55 04 44 / Fax 030/20 45 89 31 (06 Euro pro Anruf aus dem Festnetz / abweichend aus Mobilfunknetzen)

Bundesamt für Finanzdienstleistungen (BaFin), Graurheindorfer Str. 108, D-53117 Bonn, www.bafin.de (Stichwort: Ombdusleute)
Die BaFin ist befugt, Versicherungsmaklern die Gewährung von Sondervergütungen an Versicherungsnehmern sowie die Vermittlung von Versicherungsverträgen für Unternehmen, die keine Erlaubnis für derartige Geschäfte im Inland haben, zu untersagen. Desweiteren kann die BaFin Auskünfte über Geschäftsangelegenheiten und die Vorlage v. Unterlagen verlangen, soweit dies für die Beurteilung des Geschäftsbetriebs und der Vermögensanlage v. Versicherungsunternehmen bedeutsam ist.

 

Informationen rund um den Datenschutz auf dieser Seite finden Sie hier.